Herzlich Willkommen im Land von Don Camillo und Peppone

 

Der Fluss Po (Fiume Po) entspringt in den Contischen Alpen nahe der italienisch-französischen Grenze und mündet nahe Venedig in die Adria. Mit einer Länge von 652 km ist er der größte Fluss Italiens.
Durch das milde, mediterrane Klima und dem hohen Bestand an Zander, Barben, Brassen, Karpfen und Meeräschen ist der Po inzwischen zum wohl besten Wallerfluss in Europa geworden.

Ausgangspunkt für Ihre Wallertouren ist "Boretto". In dem nur 3 Kilometer entferntem Ort "Brescello" befindet sich auch das Museum „Don Camillo und Peppone". Am und in unmittelbarer Umgebung vom Bootssteg finden sich Restaurant`s in denen Sie sich für Ihre Streifzüge auf die „Giganten vom Po" stärken können.

 

Mein Name ist Robert Welser und ich bin Ihr Ansprechpartner bei "Bavarian-Fishing-Tours".

 

Den Fluss beangle ich bereits seit 16 Jahren, und habe ihn dadurch in den verschiedensten Situationen kennen und respektieren gelernt.

Um Ihren Aufenthalt so angenehm und erfolgreich wie möglich zu gestalten, steht die persönliche Betreuung unserer Gäste an erster Stelle. Damit dieses auch gewährleistet werden kann, werden auch in diesem Jahr nur 4 Boote eingesetzt.  


Sie suchen Ruhe abseits vom Massentourismus und eines der besten Angelgewässer – dann sind Sie hier genau richtig!!!!

Viel Spaß bei Ihrer Urlaubsplanung.